EINZIGARTIGE MISSION

11.09.2018

EuroTube’s Weiterentwicklung effizienterer und ökologischer Rohre mit Creabeton Matériaux

 

EuroTube ist eine non-profit Organisation im Transport- und  Infrastrukturbereich, die  Technologien und dazu eine hochmoderne Test- und Forschungsanlage für nachhaltige ultraschnelle Vakuumbodentransporte entwickelt. In einer Forschungszusammenarbeit mit der EPFL wurde so bereits eine weltweit neue mit Karbonverstärktem Beton vakuumdichte Rohrschale gebaut und getestet. Mit  ihrer Erfahrung unterstützt Creabeton Matériaux EuroTube in seinem nächsten Schritt bei der industriellen Validierung der Rohrproduktion, welche folglich in einer 3 km langen Rohr- und Teststrecke für Kapseln im Vakuum realisiert wird. 

EuroTube entstand im Jahr 2017 aus dem Studentenverein Swissloop an der ETH Zürich, um sich auf Infrastrukturtechnologien für den Vakuum-Magnetschwebe-Transport zu konzentrieren.  Diese Initiative entstand aus der Nachfrage mehrerer europäischer Interessenvertreter, besonders technischer Hochschulen, da die Ingenieurwettbewerbe von Elon Musk bei SpaceX keine  Infrastrukturlösungen thematisieren und somit wichtige Technologien für die ökonomische Wegbereitung für derartige Transportsysteme vernachlässigen.

EuroTube fokussiert sich seither als unabhängige Organisation auf den Bau von konkreten Prototypen für Infrastrukturtechnologien. Verschiedene Forschungsprojekte werden gemeinsam mit der  EPFL und der  ETH Zürich vorangetrieben. Andere Entwicklungen werden mit  Industriepartnern und Sponsoren umgesetzt, um die industrielle und wirtschaftliche Machbarkeit zu motivieren.  Auf diese Weise will EuroTube eine offene Forschungs- und Inkubationsplattform für Startups, Akademie und Industrie anbieten  für weitere Wegbereiter-Innovationen, die künftig nachhaltigere Geschäftsmodelle ermöglichen und die Transport- und Infrastrukturprobleme der Zukunft lösen. 

Das  Know-how von  Creabeton  Matériaux  und die Unterstützung von Vigier bei  Betonlösungen passt optimal zu EuroTube's Forschung und Entwicklung von Karbonverstärktem Beton  und  der  Ambition, die weltweit erste Vakuum-Transport-Testinfrastruktur mit Betonrohren aufzubauen. Bei dieser einzigartigen Mission teilen EuroTube und  Creabeton Matériaux einen  gemeinsamen Unternehmergeist und streben nach technologischer Innovation und operativer Exzellenz bei der Herstellung von Betonprodukten der nächsten  Generation.

Kontakt
Creabeton Matériaux AG
Adrian Forrer
Direktor
adrian.forrer@creabeton1.ch


EuroTube
Manuela Läderach,
Head of Communication & Marketing, 
manuela.laederach@eurotube.org
 

© 2010 Vigier Holding AG